Gebackene Fleischbroetchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Semmeln
  • 500 g Faschiertes (halb und halb)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika
  • Cayennepfeffer
  • 2 EL Schnittlauch (gehackt)
  • 2 EL Majoran
  • 1 Tasse Zwiebel
  • 1 Porrestange
  • 1 Karotte
  • 2 Knoblauchzehen
  • 50 g Butter
  • Ketchup

Die Semmeln in Längsrichtung halbieren und das weiche Innere aushöhlen. Diese Krumen mit Wasser begießen. Das Faschierte mit Gewürzen, Kräutern, ganz fein geschnittenem Gemüse und den ausgedrückten Krumen mischen. Die zerriebenen Knoblauchzehen in Butter erhitzen und in die ausgehöhlten Brötchenhälften tröpfeln, darauf die Fleischfüllung Form. Die Brötchenhälften nochmal zusammensetzen und mit einem Zahnstocher zusammenhalten. Im Herd 45 Min. lang bei 160 °C backen. Auf dem Teller das Semmeln durchschneiden und ein kleines bisschen Ketchup darüber gießen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebackene Fleischbroetchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte