Gebackene Erdbeereisknödel Auf Rahmjoghurt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Erdbeereiskugeln
  • 150 g Sahnejoghurt
  • Zitronen (Saft)
  • 1 Teelöffel Staubzucker
  • 1 EL Pfeffer (eingelegt)
  • 1 EL Schlagobers (geschlagen)
  • 1 EL Mehl
  • 1 Ei
  • 3 EL Kokosette
  • Öl (zum Ausbacken)

1. Einen tiefen Teller straff mit Klarsichtfolie überspannen und für 2 Min. in das Tiefkühlgerät stellen.

2. Vier Kugeln Erdbeereis ausstechen, vorsichtig auf die Folie legen und ein weiteres Mal wenigstens 10 min zurück in das Tiefkühlgerät geben. Das Eis sollte zu schönen, festen Bällen gefrieren. Anschliessend löst es sich problemlos von der Klarsichtfolie und behält seine geben.

3. In der Zwischenzeit Joghurt mit Zitrone, Staubzucker und den abgetropften grünen Pfefferkörnern vermengen. Die Schlagobers unterrühren und die Sauce auf zwei Teller gleichmäßig verteilen.

4. Das Fritierfett auf 180 Grad erhitzen.

5. Erdbeereiskugeln zweimal der Reihe nach in Mehl, dem verquirlten Ei und den Kokosette wälzen. Daraufhin im heissen Fett goldbraun fertig backen.

6. Auf Küchenrolle ein kleines bisschen abfetten und auf der Stelle auf der Joghurtsosse zu Tisch bringen.

Kalorien je Person ungefähr 360

Anmerkungen

Info und Variationen über das Gericht:

Sie können die Eisbällchen ebenso fertig paniert in einem gut schliessenden Behälter im Tiefkühlfach vorrätig halten und bei Bedarf zu Ende backen. Man kann die Kugeln ebenso in geriebenen Haselnüssen, Mandelkerne oder evtl. in Biskuitbröseln auf die andere Seite drehen. Anstelle von Erdbeereis kann man ebenso ein anderes Fruchteis oder evtl. ebenso Schoko- oder evtl. Vanilleeis verwenden.

Wer noch zusätzlich Kalorien sparen möchte, der ersetzt den Sahnejoghurt durch Vollmilch- oder evtl. wer's ganz fettarm möchte, durch Magerjoghurt!

Hier die Joghurt-Kalorien im Vergleich:

150 g Sahnejoghurt / 180 Kalorien 150 g Vollmilchjoghurt / 100 Kalorien 150 g fettarmer Joghurt / 85 Kalorien

Kids finden diese Kugeln bestimmt ganz außergewöhnlich köstlich, wenn man sie mit Vanilleeis zubereitet und dazu eine Schokoladensauce gereicht.

Info über Fritieren:

Nicht erschrecken, wenn bei der leichten Küche im heissen Fett ausgebacken wird.

Achtet man aber ausführlich auf die Ausbacktemperatur, dann saugt das Gargut weniger Fett auf als bei dem Braten in der Bratpfanne.

Anschliessend sollte man das Ganze, was fritiert bzw. genauso in der Bratpfanne in Fett ausgebraten wurde, auf ein mehrfach zusammengefaltetes Küchenrolle legen und abfetten. So verschwinden überflüssiges Fett und darum genauso Kalorien im Papier und setzen sich nicht auf den Hüften fest.

Tipp: Verwenden Sie ja nach Bedarf ein normales oder leichtes Joghurt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebackene Erdbeereisknödel Auf Rahmjoghurt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche