Gebackene Eier mit Sauce Tartar

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 5 Eier
  • 2 Esslöffel Milch
  • Mehl
  • 2 Esslöffel Semmelbösel
  • Salz
  • Kokosfett (zum Fritieren)

Für die Sauce Tartar:

  • 2 Eidotter (hartgekocht)
  • 1/2 Teelöffel Zitrone (Saft)
  • 2 Esslöffel Öl
  • 1 Essiggurkerl
  • 1 Esslöffel Kapern
  • 2 Esslöffel Schnittlauch
  • Salz
  • Pfeffer

Garnierung:

Für Gebackene Eier mit Sauce Tartar 4 Eier hartkochen und kalt abschrecken, schälen.

1 Ei mit Milch mixen und mit Salz würzen. Die gekochten Eier in Mehl, Ei und  Semmelbrösel panieren. In heißem Fett 2 bis 3 min schwimmend goldbraun backen. Warm stellen.

Für dir Sauce Tartar Eidotter durch ein Sieb passieren. Mit Salz, Saft einer Zitrone und Pfeffer würzen. Öl vorsichtig nach und nach einmixen. Gurkerl und Kapern fein hacken. Schnittlauch waschen und in feine Röllchen schneiden. Alle Zutaten gut verrühren.

Gebackene Eier mit Sauce Tartar anrichten und mit Kapern dekorieren!

Tipp

Gebackene Eier mit Sauce Tartar schmecken mit einem knackigen Blattsalat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Gebackene Eier mit Sauce Tartar

  1. anni0705
    anni0705 kommentierte am 21.07.2014 um 17:47 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche