Gebackene Bohnen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 0.675 kg Bohnen
  • 0.375 kg Zucker
  • 25 cl Melasse (Zuckersirup)
  • 100 cl Tomatensaft
  • 0.25 Teelöffel Neugewürz
  • 1.5 Teelöffel Senf
  • 1 Teelöffel Salz
  • 0.25 Teelöffel Pfeffer
  • 1 Esslöffel Chiligewürz
  • 1 Teelöffel Paprikaschoten (süss)
  • 2 Esslöffel Butter
  • 1 Zwiebel (fein gehackt)
  • 0.115 kg Speck (fein gewürfelt)

Die Bohnen eine Nacht lang in so viel Leitungswasser durchtränken, so dass sie mit Leitungswasser bedeckt sind. Abtropfen und mit frischem Leitungswasser überdecken.

Aufkochen und auf kleiner Flamme sieden bis sie weich sind. Abtropfen und unter fliessendem kalten Leitungswasser abwaschen. In eine geeignete Schüssel geben. Melasse, Zucker, Gewürze und Tomatensaft dazufügen und mischen. Die Zwiebel in Butter dünsten und mit dem Speck zu den Bohnen geben.

Die Menge in Gratinform geben und bei 150 °C im Backofen 3 Stunden überbacken.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebackene Bohnen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte