Gebackene Salat-Backschüssel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Brotteig:

  • 1 Pk. Dr. Oetker Backmischung Dreikornbrot
  • 1 Pk. Trockenbackhefe (liegt der Backmischung bei)
  • 250 ml Wasser (heiss)
  • Leichtbutter (zum Einfetten)
  • 80 g Gesalzene Erdnusskerne zum Bestreuen

Schichtsalat:

  • 1 sm Kopf Eisbergsalat, in Streifchen geschnitten
  • 4 Hartgekochte Eier
  • 140 g Ananas (Stücke)
  • 100 g Cherrytomaten
  • 2 Jungzwiebel (in Ringe geschnitten)
  • 100 g Gouda, gestiftet

Dressing:

  • 250 g Dr. Oetker Krem Fraiche Classic
  • 125 g Dr. Oetker Krem Fraiche mit frischen Kräutern
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker

Brotteig: Backmischung nach Packungsanweisung mit Germ und Wasser kochen und gehen. Ein Weitling (Durchmesser 20 cm, 2, 5 Liter Inhalt) mit Aluminiumfolie glatt ausbreiten, mit locker geknuelltem Küchenrolle befüllen und die überstehende Folie nach innen falten. Alu-Kuppel aus der Backschüssel stürzen, aussen fetten und mit der flachen Seite auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Blech stellen. Gegangenen Teig mittelseiner Teigkarte aus der Backschüssel nehmen, auf leicht bemehlter Fläche nochmal kurz kneten, genügend groß (ca. Durchmesser 40 cm) auswalken und so über die Alu-Kuppel legen, dass ein ungefähr 2 cm breiter Teigrand übersteht. Erdnusskerne grob hacken, Teig aussen mit Wasser bestreichen, mit Nüssen überstreuen (vielleicht leicht glatt drücken) und noch 10 Min. stehen.

Ober-/Unterhitze: Vorheizen auf 240 Grad . Backen bei ungefähr 200 Grad (unterste Leiste). Heissluft: Vorheizen auf 230 Grad . Backen bei ungefähr 180 Grad . Gas: Vorheizen auf Stufe 6. Backen auf Stufe 3-4. Backzeit: Etwa eine halbe Stunde.

Brot nach dem Backen von der Alu-Kuppel lösen und auf einem Kuchenrost abkühlen.

Schichtsalat: Alle Ingredienzien in genannter Reihenfolge in die Brotschüssel schichten.

Dressing: Crème fraîche Classic, Crème fraîche mit frischen Kräutern durchrühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker nachwürzen und über den Blattsalat Form (nicht vermengen !).

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebackene Salat-Backschüssel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche