Gebackene Austern mit Kaviar

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 8 Austern
  • 8 Tiefe Austernschalen
  • Mehl
  • 1 Verquirltem Ei (Kl. M)
  • Semmelbrösel
  • Öl
  • 100 g Crème fraîche
  • 1 EL Austernwasser (vielleicht mehr)
  • 30 g Deutschem Kaviar (Seehasenrogen) (
  • Zitronen (Spalten)

Austern aufbrechen, das Fleisch herauslösen, dabei das Austernwasser auffagen. Austernfleisch abtrocknen. Acht tiefe Austernschalen ausspülen und zur Seite stellen. Austernfleisch erst in wenig Mehl, dann in verquirltem Ei und dann in Semmelbröseln auf die andere Seite drehen. Austern schwimmend in heissem Öl bei 180 Grad 2-4 min goldbraun frittieren.

Abgetropft in Austernschalen legen. Crème fraîche mit 1-2 El Austernwasser glatt rühren, in eine kleine Backschüssel befüllen und mit deutscehm Kaviar und Zitronenspalten zu den den Austern zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Gebackene Austern mit Kaviar

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 19.12.2015 um 11:49 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche