Gebackene Ananasscheiben

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Stk Baby-Ananas
  • 45 ml Maraschino
  • 100 g Mehl
  • 100 g Weißwein (Riesling)
  • etwas Öl
  • Salz
  • 1 Stk Ei
  • 1 Prise Zucker
  • Öl (zum Herausbacken)
  • etwas Staubzucker

Für gebackene Ananasscheiben den Ananasstrunk entfernen, schälen und in Scheiben schneiden. Mit Maraschino beträufeln.

Ei trennen. Eiweiß steif schlagen und dabei Zucker einrieseln lassen. Dotter, Mehl, Weißwein, Öl und Salz zu einem homogenen Teig verarbeiten und Eischnee unterheben.

Öl in einer Pfanne sehr heiß machen, Ananasscheiben durch den Teig ziehen und schwimmend im sehr heißen Öl herausbacken.

Gebackene Ananasscheiben mit Staubzucker bestreut servieren.

Tipp

Gebackene Ananasscheiben lassen sich auch in jedem anderen Backteig herausbacken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Kommentare0

Gebackene Ananasscheiben

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche