Gazpacho

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Salatgurke
  • 400 g Paradeiser
  • 1 Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 500 ml Wasser
  • 100 g Schlagobers
  • 50 ml Rotweinessig
  • 1 EL Olivenöl
  • 20 g Paradeismark
  • 1 Teelöffel Salz
  • Paprika
  • 4 Scheiben Toastbrot
  • 0.5 Bund Schnittlauch

Salatgurke in grobe Würfel schneiden. Paradeiser kurz in kochendes Wasser tauchen, abziehen, halbieren und entkernen. Paprika vierteln und entkernen, Zwiebel halbieren. Gemüse im Handrührer zermusen. Knoblauchzehe durch eine Presse drücken, mit Rotweinessig, Wasser, Schlagobers, Olivenöl, Paradeismark und Gewürzen zum Gemüse Form und pikant nachwürzen. Toastbrot von der Rinde befreien, in feine Würfel schneiden, zur Suppe Form, verrühren und in den Kühlschrank stellen. Die gut vorgekühlte Suppe ein weiteres Mal nachwürzen, mit Schnittlauchröllchen überstreuen.

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gazpacho

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche