Gazpacho - Iwz-Rezept

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1000 g Paradeiser (geschält)
  • 2 Zwiebel
  • 1 EL Essig
  • 125 ml Weisswein (trocken)
  • 4 Knoblauchzehen
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika
  • Zucker
  • 2 EL Mandelkerne (gerieben)
  • 3 EL Öl
  • 0.3333 Salatgurke
  • 3 EL Oliven
  • 1 EL Minze (fein gehackt)
  • 1 EL Petersilie (feingehackt)

Die Hälfte der Paradeiser mit Essig, Wein, Zwiebeln und ein kleines bisschen Wasser in einem Handrührer zermusen.

Knoblauchzehen fein zerdrücken, mit Zucker, Pfeffer, Salz und Paprika zu einem Brei durchrühren.

Erst die Mandelkerne und dann das Öl hinzufügen und durchrühren.

Diese Menge der Suppe beifügen. Daraufhin die übrigen Paradeiser, Gurken und Oliven in Würfel schneiden und hinzufügen.

Die gut abgeschmeckte Suppe für ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen.

Vor dem Servieren mit gehackten Kräutern überstreuen.

Man kann das Gemüsesortiment durch feingehackte grüne oder evtl. rote Paprikas erweitern oder evtl. ebenso Weissbrotkrümel in die Suppe Form.

Dazu müsste auch Pizzabrot gut schmecken.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gazpacho - Iwz-Rezept

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche