Gazpacho Iii

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für 4 Personen:

  • 2 Fleischtomaten (enthäutet und grob gewürfelt)
  • 1 Salatgurke (abgeschält und grob gewürfelt)
  • 1 Mittelgrosse Zwiebel (grob gewürfelt)
  • 2 Chilis
  • 0.5 bottle Tomatensaft (wenn's geht ohne Zucker)
  • 6 Knoblauchzehen, 4 El. Olivenöl
  • Saft einer 1/2 Zitrone, 1 Tl. Tabasco
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Bund Schnittlauch (fein gehackt)
  • 500 ml Hühnersuppe (entfettet)
  • 3 Scheiben Toastbrot
  • 3 EL Olivenöl

Alle Ingredienzien, bis auf den Schnittlauch, im Handrührer zermusen und nachwürzen. Die Gazpacho soll sehr pikant schmecken und sämig sein, sie darf aber nicht zu dünnflüssig sein.

In einer Bratpfanne mit Öl die Brotwürfel kross rösten. Über die gut vorgekühlte und in Suppentassen servierte Gazpacho gleichmäßig verteilen und mit Schnittlauch überstreuen.

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gazpacho Iii

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche