Gazpacho Ii

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Suppe:

  • 3 Paprika (können ruhig bunt gemischt sein)
  • 1 smallBecher Paradeiser
  • 3 Frische Paradeiser (Haut abziehen)
  • 10 Zehen Knoblauch
  • 200 Mandelkerne
  • Suppe
  • Milch

Einlagen:

  • Weissbrot
  • Stangengurke
  • Zwiebel
  • Paprika
  • Schnittlauch
  • Und was man sich sonst
  • Noch so vorstellen kann

Gazpacho ist eine kalte, andalusische Gemüsesuppe. Sie stellt vor allem an heissen Tagen eine willkommene Abwechslung zu dem ganzen warmen Essen dar. Es gibt Gazpacho in sehr vielen verschiedenen Variationen. Diese ist wohl als eine der edleren Versionen einzustufen, da zum Binden Mandelkerne verwendet werden und nicht - wie allgemein üblich - Weissbrot.

- Dieses Rezept ist selbst gemacht, darum sind die Mengenangaben weniger präzise -

Die Mandelkerne in kochendes Wasser Form und folgend die Haut entfernen. Als nächstes die Mandelkerne fein raspeln. Knoblauch durch die Presse jagen. Als nächstes die Ingredienzien für die Suppe, ausser der Suppe sowie der Milch, in einen Mixbecher Form und zu einem Brei verquirlen (Mixbecher sind die mit dem scharfen Küchenmesser unten.)

Den Brei bis auf ein Volumen von 10 Tassen mit einem 1:1 Gemisch aus kalter Suppe und Milch auffüllen. ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen. Vor dem Anrichten nochmal durch ein Sieb Form.

In der Zwischenzeit wird das Weissbrot zu Croutons verarbeitet (kleine Weissbrotwürfel in Öl oder evtl. Butter gold geröstet) und die übrigen Ingredienzien zu kleinen Würfeln gehackt.

Anrichten:

Die gut vorgekühlte Suppe auf den Tisch, in kleinen Dessertschälchen dazu die Einlagen. Jetzt nimmt sich jeder von der Suppe und nimmt nach Wunsch Einlagen dazu. Als Getränk eignet sich vorzüglich ein trockener Sherry (Tio Pepe) bzw. Ein ehrlicher Weisswein.

Ingredienzien für 10 Tassen **

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gazpacho Ii

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche