Gazpacho Für Die Grosse Gartenparty

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 50

  • 8000 g Paradeiser, abgezogen und grob gehackt
  • 4 Salatgurken
  • 3 Paprikas (fein gehackt)
  • 2 lg Zwiebeln (gehackt)
  • 1 Knolle Knoblauch, die Zehen abgeschält und feingehackt oder durchgepresst
  • 500 g Weissbrot ohne Rinde, zerkrümelt
  • 31 Wasser
  • 2 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 750 ml Olivenöl
  • 750 ml Rotweinessig
  • 250 g Oliven; mit Paprika gefüllt
  • 2 Bund Petersilie (gehackt)
  • 4 Stangen Stangenzeller, fein gehackt

Eine Riesenschüssel Gazpacho auf einem Bett aus Eiswürfeln ist ein anziehender Mittelpunkt für jedes Gartenfest. Die Gäste bedienen sich selbst. Die Gastgeber haben während Zeit, die restlichen Schmankerl zuzubereiten. Die Masse reicht für 50 Leute.

Gurken, Paradeiser, Paprikas, Knoblauch, Zwiebel, Brotkrumen und Wasser in einem großen Kochtopf durchrühren und aufwallen lassen, bei geschlossenem Deckel 1 Stunde schonend auf kleiner Flamme sieden. Durchpassieren, Essig, Öl und Salz unterziehen, mit Pfeffer nachwürzen. Abkühlen und mehrere Stunden abgekühlt stellen. Vor dem Servieren mit Oliven, Petersilie und Sellerie garnieren.

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gazpacho Für Die Grosse Gartenparty

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche