Gateau du Vully

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 250 g Mehl
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 10 g Germ
  • 20 g Zucker
  • 125 ml Lauwarme Milch Masse anpassen
  • 40 g Butter

Belag:

  • 100 g Doppelrahm
  • 1 Eidotter
  • 75 g Zucker

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

(*) Pieform, 24 cm ø Mehl und Salz in einer Backschüssel vermengen. Eine Ausbuchtung eindrücken.

Germ mit Zucker zerrinnen lassen und mit der Hälfte der Milch in die Ausbuchtung Form. Mit ein kleines bisschen Mehl von dem Rand zu einem Dampfl durchrühren. Mit Mehl bestäuben und fünf bis zehn Min. ruhen, bis im Mehl Risse entstehen.

Butter zerrinnen lassen. Etwas abkühlen. Zusammen mit der übrigen Milch zum Dampfl Form. Während zehn Min. zu einem glatten und geschmeidigen Teig durchkneten. Zugedeckt eine Stunde aufgehen.

Herd auf 220 Grad vorwärmen. Germteig in einer mit Pergamtenpapier ausgelegten Pieform eben drücken. Mit den Fingern Vertiefungen eindrücken. Double Krem mit Eidotter durchrühren. Auf dem Teig gleichmäßig verteilen und Zucker darüber streuen. In der unteren Ofenhälfte 20-30 Min. goldbraun backen. Lauwarm zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gateau du Vully

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche