Gasteiner Krapfen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 120 g Butter
  • 2 EL Rum
  • 4 Stk. Dotter
  • 1/4 l Bohnenkaffee
  • 320 g Zucker
  • 360 g Mehl
  • 40 g Kakao
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 60 g Nüsse
  • 4 Stk. Eiklar

Für die Krapfen Butter, Dotter und Zucker schaumig rühren. Kakao, Nüsse, Rum und Bohnenkaffee dazugeben. Zum Schluss noch Mehl mit Backpulver und steif geschlagenem Schnee unterziehen.

Den Teig auf ein Backblech streichen und backen.

Anschließend runde Krapfen ausstechen, diese mit Kakaocreme füllen und rundherum mit Creme bestreichen.

Die Krapfen noch mit Nüssen bestreuen und die Oberfläche mit Schokoglasur vorsichtig glasieren.

Tipp

Diese Krapfen können auch mit jeder anderen beliebigen Creme gefüllt werden!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Kommentare0

Gasteiner Krapfen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche