Gartenfrische Salate mit lauwarmen Pfifferlingen und geschmolzenem Ziegenkäse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Gemischte Salate (z. B. Lollo Rosso, Lollo Rucola, Bionda, Eichblattsalat)
  • 200 g Eierschwammerln (frisch)
  • Butter (zum Dünsten)
  • 125 g Ziegenfrischkäse

Dressing:

  • Sherryessig
  • Maiskeimöl
  • Schalotten (gewürfelt)
  • Gartenkräuter (frisch)
  • Salz
  • Pfeffer

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Salate abspülen, auf Tellern anrichten, in der Mitte ein Salatnest bilden und alles zusammen mit dem Dressing nappieren. Die Butter in der Bratpfanne zerrinnen lassen, die geputzten Eierschwammerln darin kurz weichdünsten und auf dem Blattsalat gleichmäßig verteilen. Den Ziegenkäse in einem Butterpfännchen zerrinnen lassen und in das Salatnest Form. Den Blattsalat mit frischen Kräutern überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gartenfrische Salate mit lauwarmen Pfifferlingen und geschmolzenem Ziegenkäse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche