Garniertes Knusperbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 350 g Mehl
  • 0.5 Pk. Trockenhefe
  • 1 Teelöffel Salz
  • 3 EL Olivenöl
  • 125 ml Wasser (lauwarm)

Belag:

  • 1 Bund Rucola
  • 1 Antipastigemüse
  • 1 Bund Sauerampfer
  • 75 g Ziegenfrischkäse
  • 1 sm Kapern (Glas)
  • 1 Jungzwiebel
  • 1 Pk. Kresse
  • 4 Cornichons
  • 4 Scheiben Räucherlachs
  • 100 g Minimozzarella
  • 4 Scheiben Schinken (luftgetrocknet)
  • 1 Bund Basilikum
  • 8 Cocktailtomaten

(*) Ingredienzien für 2 große Fladen ( 28 cm) Mehl mit Trockenhefe und Salz vermengen, Öl und Wasser dazugeben und das Ganze zu einen geschmeidigen Teig zusammenkneten. Den Teig an einer warmen Stelle etwa 30 Min. gehen. Das Backrohr auf 200 Grad vorwärmen. Den Teig halbieren und auf einer bemehlten Fläche zu zwei großen, dünnen, runden Fladen auswalken.

Mit einem Küchenmesser je 8 Stückchen markieren. Die Fladen auf zwei mit Pergamtenpapier ausgelegte Backbleche legen und der Reihe nach im heissen Herd zirka 10 Min. lang backen.

In der Zwischenzeit die Küchenkräuter abspülen und trocken schütteln und die übrigen Ingredienzien bereithalten.

Die Fladen aus dem Herd nehmen, die vorgezeichneten Kuchenstücke ganz durchschneiden, ein weiteres Mal zusammensetzen und abkühlen.

Pro Fladen 2 Stückchen mit Rucola, Eischeiben und Antipastigemüse belegen. 2 Scheibchen mit Ziegenkäse, Kapern, Sauerampfer und Frühlingszwiebelröllchen garnieren, 2 Stückchen mit Kresse, Cornichons und Räucherlachs belegen und auf die übrigen 2 Stückchen Schinken, Basilikum, Minimozzarella und Cocktailtomaten gleichmäßig verteilen.

2/04/08/index. Html

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Garniertes Knusperbrot

  1. Liz
    Liz kommentierte am 18.12.2015 um 09:13 Uhr

    Lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche