Garnelenpfanne mit Glasnudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 75 g Glasnudeln
  • 2 Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Porree (Stange)
  • 10 Riesengarnelen, ohne Kopf a 30 g
  • 3 EL Öl
  • 125 ml klare Suppe
  • 4 EL Fischsauce
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.5 Bund Koriander

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Die Glasnudeln mit kochend heißem Waser blanchieren (überbrühen) und zirka 10 Min. ziehen. Schalotten und Knoblauch abziehen. Schalotten in Ringe schneiden, Knoblauch hacken. Porree reinigen und diagonal in 1 cm breite Stückchen schneiden. Riesengarnelen aus den Schalen lösen und am Rücken erst mal einkerben und den dunklen Darm entfernen. Danach am Rucken entlang der Länge nach halbieren. Öl in einer Bratpfanne oder einem Wok erhitzen. Schalottenringe und Knoblauch darin goldgelb andünsten. Krebsschwänze hinzfügen und unter Rühren zirka 3 Min. rösten. Den Porree hinzfügen und zirka 2 Min. weiterbraten.

Abgetropfte Glasnudeln, klare Suppe und Fischsauce unterziehen. Bratpfanne von der Kochstelle nehmen und das Ganze mit Fischsauce, Pfeffer, Salz und gehacktem Koriander nachwürzen. Vor dem Servieren mit ganzen Korianderblättern überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Garnelenpfanne mit Glasnudeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche