Garnelenbutter

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Krebsschwänze
  • 250 g Butter
  • 100 ml Weisswein
  • 200 ml Wasser
  • Cayennepfeffer
  • Salz
  • Öl (zum Anbraten)

Die Scampi herauslösen und den Darm entfernen. Die Schalen in wenig Öl rundherum herzhaft anrösten. Dann mit Wein und Wasser aufgiessen, zirka 20 min bei geschlossenem Deckel machen. Dann den Fond durch ein Sieb gießen und derweil kochen, bis nur noch ein paar EL übrig sind. Die rohen Scampi darin kurz gardünsten, ein kleines bisschen abkühlen und dann sehr klein hacken. Scampi und Flüssigkeit mit der Butter mischen und nachwürzen. Ca. 1-2 Stunden lang kühlstellen.

Sehr gut als kleiner Snack zu Toast bzw. Baguette.

07/11/index. Html

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Garnelenbutter

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche