Garnelenbällchen mit Papaya-Relish

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Relish:

  • 20 g Ingwer (frisch)
  • 2 Schalotten
  • 1 EL Öl
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Currypulver (mild)
  • 1 EL Weissweinessig
  • 200 ml Orangen (Saft)
  • 1 EL Sojasauce
  • 2 Teelöffel Honig
  • 0.5 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • 1 Papaya
  • 2 EL Limettensaft
  • 1 Sternanis

Buletten:

  • 25 g Ingwer (frisch)
  • 70 g Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 5 EL Öl
  • 0.5 Bund Petersilie (glatt)
  • 10 Krebsschwänze (à 20 g, mit Kopf, ohne Schale)
  • 600 g Faschiertes (vom Kalb)
  • 1 Ei (Klasse M)
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • 2 EL Süss-scharfe Chilisauce
  • 4 Kaffirblätter

V I T A L I N F O:

1. Für das Relish den Ingwer abschälen. Schalotten und Ingwer sehr fein würfelig schneiden, im heissen Öl glasig weichdünsten. Mit Zucker und Curry überstreuen, leicht karamellisieren, mit Essig und Orangensaft löschen und 10 min offen kochen. Relish mit Sojasauce und Honig würzen und mit der in wenig kaltem Wasser angerührten Maizena (Maisstärke) leicht binden. Abkühlen.

2. Papaya von der Schale befreien, halbieren, die Kerne herausschaben. Frucht in kleine Stückchen schneiden, mit dem Limettensaft beträufeln. Mit dem Relish vermengen, Sternanis hinzfügen.

3. Für die Fleischlaberl den Ingwer abschälen. Ingwer, Zwiebeln und Knoblauch sehr klein schneiden, in 1 El heissem Öl glasig weichdünsten, auskühlen. Petersilienblätter klein hacken. Krebsschwänze abschälen, entdarmen und in 1 cm große Stückchen schneiden.

4. Kalbshack mit Knoblauch, Zwiebeln, Krebsschwänze, Ei, Petersilie, Ingwer, Salz, Cayennepfeffer und Chilisauce zu einer geschmeidigen Menge zusammenkneten. Daraus 12 Bällchen formen und in einer beschichteten Bratpfanne im übrigen Öl mit den Kaffirblättern 10 Min. rösten; dabei ein paarmal auf die andere Seite drehen. Mit dem Relish zu Tisch bringen.

Dazu passt Langkornreis.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Garnelenbällchen mit Papaya-Relish

  1. Francey
    Francey kommentierte am 15.07.2015 um 04:36 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche