Garnelen Mit Knoblauch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Garnelen
  • 3 EL Olivenöl
  • 3 Zwiebel
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 Paradeiser
  • 1 bowl Paradeismark
  • 100 ml Weisswein, z.B. Chardonnay Blanc
  • 1 Teelöffel klare Suppe (Instant)
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • Basilikum (frisch)

das Olivenöl in der Bratpfanne erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch von der Schale befreien und fein hacken und im Öl glasig weichdünsten. Paradeiser mit heissem Wasser begießen, häuten, Stielansätze entfernen und kleinschneiden.

Weisswein, Paradeismark, klare Suppe, Pfeffer und Zucker zufügen. Bei mittlerer Hitze in der offenen Bratpfanne kochen. Garnelen auf vier feuerfeste Förmchen gleichmäßig verteilen.

Knoblauchsauce darüber gleichmäßig verteilen und im aufgeheizten Backrohr bei 200 Grad in etwa 15 Min. backen. Mit frischen Basilikumblättern überstreuen und heiß zu Tisch bringen. Dazu passen frisches Stangenweissbrot und gekühlter "Chardonnay blanc".

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Garnelen Mit Knoblauch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche