Garnelen-Avocado-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Avocado halbieren, entkernen und kleinwürfelig schneiden. Sofort mit etwas Zitronensaft beträufeln, damit sich das Fruchtfleisch nicht braun verfärbt. Vier Garnelen beiseitelegen, den Rest ebenfalls kleinwürfelig schneiden. Den Frischkäse mit etwas Zitronensaft, Salz und geriebenem Ingwer abschmecken. Nun in dekorative Gläser oder Schalen etwas von den Avocadowürfeln geben, mit etwas Garnelenwürfeln bedecken und Ricotta darauf verteilen. Die restlichen Avocado- sowie Garnelenwürfel daraufgeben und mit je einer ganzen Garnele garnieren.

Tipp

Diese Kim-Kreation mundet auch dann vorzüglich, wenn man statt Ricotta Tofuwürfel verwendet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 2 0

Kommentare15

Garnelen-Avocado-Salat

  1. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 12.05.2016 um 16:44 Uhr

    Danke für die tolle Rezeptidee. Wir haben beim 2. Mal Tofu noch mit frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer gewürzt. Grundsätzlich schmeckte uns die Ricottavariante besser. Hüttenkäse oder Frischkäse sind zwar wesentlich billiger, geschmacklich aber kein Vergleich. Anstatt Chili hineinzugeben haben wir Chiliöl übergeträufelt.

    Antworten
  2. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 03.11.2015 um 12:18 Uhr

    klingt sehr gut

    Antworten
  3. ingridS
    ingridS kommentierte am 27.08.2015 um 11:36 Uhr

    Sehr lecker

    Antworten
  4. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 21.07.2015 um 09:15 Uhr

    wow

    Antworten
  5. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 17.05.2015 um 16:16 Uhr

    toll

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche