Garnelen-Auflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für 4 Personen:

  • 400 g Garnelen (tiefgekühlt)
  • 40 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Erhaft formatierte Zutatenzeile:
  • Fehlerhaft f
  • 200 g Champignons
  • 1 Kl. Bund Lauchzwiebeln

Sauce:

  • 2 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 300 g Paradeiser
  • 1 Bund Petersilie
  • 3 EL Öl
  • 2 EL Ketchup
  • 0.5 Teelöffel Basilikum
  • 20 g Parmesan
  • 1 EL Semmelbrösel

Garnelen in erhitzte Butter Form, würzen und bei mittlerer Hitze in etwa 5 Min. rösten. Champignons reinigen, vielleicht halbieren. Lauchzwiebeln - reinigen und in Stückchen schneiden. Beides kurz vor Ende der Garzeit zu den Garnelen Form.

Für die Sauce Zwiebeln und Knoblauch abziehen und hacken. Paradeiser enthäuten, vierteln, entkernen und würfelig schneiden. Petersilie hacken.

2 El. Öl erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin anbraten, Paradeiser, Ketchup, die Hälfte der Petersilie und Basilikum hinzfügen: 5 min weichdünsten. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Garnelen und Gemüse in eine feuerfeste Form leeren, die Paradeisersauce darübergiessen, mit geriebenem Parmesan, Semmelbröseln und restlicher Petersilie überstreuen, mit restlichem Öl beträufeln. Auflauf im aufgeheizten Backrohr bei 220 °C auf mittlerer Schiene ca. 10 Min. nur mit Oberhitze gratinieren.

Pro Person 298 Kalorien = 1247 Joule.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Garnelen-Auflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche