Garam masala

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Zimt (Stange)
  • 8 Chillies (getrocknet)
  • 5 EL Koriandersamen
  • 2 EL Kreuzkümmelsamen
  • 2 Teelöffel Kardamomsamen
  • 1 Teelöffel Fenchelsamen
  • 1 Teelöffel Senfkörner
  • 2 Teelöffel Pfefferkörner
  • 1 Teelöffel Gewürznelken

1. Zimtstange und Chillies in einer schweren Bratpfanne bei milder Hitze unter durchgehendem Rühren 2 min trocken rösten. Kardamom, Kreuzkümmel, Koriander, Fenchel, Senf- und Pfefferkörner sowie Gewürznelken dazugeben und unter durchgehendem Rühren weitere 8 min rösten, bis die Gewürze zu duften beginnen.

2. Die Bratpfanne von dem Küchenherd nehmen und auskühlen. Die Gewürze in einem Mörser beziehungsweise mit einer steinernen Rolle auf einem flachen Stein fein mahlen. Luftdicht verschlossen und im Kühlschrank aufbewahrt, hält sich die Kräutermischung bis zu 3 Monate.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Garam masala

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche