Gansleberwurst.

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 Gänselebern
  • 160 g Speck
  • 100 g Kalbszunge, gepökelt bzw. geräuchert
  • Trüffel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Majoran
  • Thymian
  • Fett

2 schöne große Ganslebern werden gewässert, abgehäutet und durch ein Haarsieb gestrichen. Anschließend schneidet man 16 dkg Speck, 1 dkg (sic! *) gekochte, gepökelte oder evtl. geräucherte Kalbszunge und ein paar Trüffel, alles zusammen in feine Würfel, mischt es zu der Gänseleber, würzt mit Salz, Pfeffer, pulverisiertem Majoran und Thymian und arbeitet alles zusammen gut untereinander. Anschließend schmeckt man die Menge gut ab, füllt sie fest ohne Lücken in die mit Fett ausgestrichenen Sturzgläser und sterilisiert 1 3/4 Stunden bei 100 °C .

(*) Ich gehe davon aus, dass hier eine 0 vergessen wurde, darum die 10fache Mengenangabe bei den Ingredienzien. Sb

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Gansleberwurst.

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 20.03.2014 um 08:53 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche