Ganslcurry

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Ganslcurry die Zwiebel fein hacken. Das Gänsefleisch in mundgerechte Stücke schneiden.

Im Olivenöl die Zwiebel anschwitzen und das Gänsefleisch anbraten.

Die Rote Currypaste einmischen und kurz anrösten lassen.
Mit Kokosmilch aufgießen und gut verrühren.

Die Gemüsesuppe dazugeben, den Reis einmengen und alles gut einkochen lassen, bis das Fleisch und der Reis schön weich ist.

Ca. 5 Minuten vor dem Servieren die Okraschoten dazu mischen.

Das Ganslcurry mit Limettensaft und Currypulver abschmecken und servieren.

 

 

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
8 4 1

Kommentare18

Ganslcurry

  1. Golino
    Golino kommentierte am 11.11.2015 um 20:01 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. JJulian
    JJulian kommentierte am 11.11.2015 um 13:27 Uhr

    fein

    Antworten
  3. Tennismädel
    Tennismädel kommentierte am 11.11.2015 um 05:45 Uhr

    Lecker

    Antworten
  4. Marathon 42,2
    Marathon 42,2 kommentierte am 11.11.2015 um 03:53 Uhr

    Super lecker

    Antworten
  5. zuckerschneckal
    zuckerschneckal kommentierte am 10.11.2015 um 11:23 Uhr

    Tolles Rezept

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche