Gans mit Sauerkraut

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Gans
  • 15 Wacholderbeeren
  • 500 Gekochtes Sauerkraut
  • Salz
  • Pfeffer
  • 125 ml Gin
  • Butterfett zum Anbraten
  • 500 ml Suppe
  • 125 ml Weisswein

Für alle, die Erdbeeren lieben:

Die Gans innen und aussen mit Pfeffer und Salz würzen. Das gekochte Sauerkraut mit 10 Wacholderbeeren in die Gans reintun und zunähen. Die übrigen Wacholderbeeren zerstoßen, in der Hälfte des Gin ziehen und die Gans damit einreiben. Die Gans in heissem Butterfett anbraten und mit heisser Suppe löschen. Unter öfterem Begiessen weich rösten. Die Sauce muss häufig derweil des Kochens entfettet werden. Zum Schluss den Wein hinzugießen. Mit dem übrigen Gin flambieren und wiederholt 10 Min. auf kleiner Flamme sieden. Die Gans zerlegen und gemeinsam mit dem Kraut anrichten. Die Sauce darüber gießen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Gans mit Sauerkraut

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 16.03.2014 um 06:53 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche