gamberi e riso al sale nero - Krebse auf Langkornreis mit schwarzem Salz

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Zubereitung:

  • ca. 30 Min.
  • 20 Garnelen
  • 150 g Langkornreis
  • 1 Schalotte
  • 1 Pk. Safran
  • Currypulver
  • Weisswein (trocken)
  • Gemüsesuppe
  • Olivenöl (beste Qualität)
  • Schwarzes Hawaii-Salz

Die Schalotte klein hacken, in ein kleines bisschen Öl anbraten, und dann den Langkornreis darin rösten. Mit einem Schuss Wein löschen und dann unter durchgehendem Rühren mit der nach und nach angegossenen klare Suppe (ca. 1/2 l) aufwallen lassen. Nach in etwa 15 Min. ist der Langkornreis gar und kann mit noch ein kleines bisschen Öl ruhen. Die Schalen, bis auf die Schwanzflossen von den Krebsschwänzen entfernen, und je 5 gemeinsam auf einen Holzspiess stecken. Alle in etwa 3 Min. je Seite in der Bratpfanne rösten und dabei mit ein kleines bisschen Weisswein löschen und mit eine Prise Curry würzen. Die Spiesschen auf der Stelle auf dem heissen, gelben Langkornreis mit schwarzem Salz bestreut zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

gamberi e riso al sale nero - Krebse auf Langkornreis mit schwarzem Salz

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 15.03.2014 um 06:36 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche