Gamberetti E Seppiolini Al Limone - *

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Krebsschwänze (gekocht)
  • 300 g Frische Kalmare
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Zitronen; nur Saft
  • 4 EL Olivenöl
  • Petersilie (gehackt)

Ein Schmackhaft' Ding:

  • Erfasst: Arthur Heinzmann im Mai 1997

* Krebsschwänze und Tintenfische mit Zitrone

Die garnelen kann man fertig gekocht kaufen. Die Tintenfische ausführlich reinigen und abspülen, in feine Streifen schneiden. Mit Salzwasser bedeckt zirka 5 Min. schonend ziehen, dabei mit Pfeffer würzen und mit ein wenig Saft einer Zitrone würzen.

Krebsschwänze und Tintenfische getrennt mit einer Marinade aus Pfeffer, Salz, Zitrone, Olivenöl und ausreichend fein gehackter Petersilie anmachen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Gamberetti E Seppiolini Al Limone - *

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 15.03.2014 um 06:35 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche