Gambas al Ajillo-Krebsschwänze in Knoblauchöl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 500 g Krebsschwänze
  • 250 ml Olivenöl
  • 4 Knoblauchzehen
  • 3 Getrocknete kleine Chilischoten bzw. eingelegte Piri-Piri; bis ein Drittel mehr
  • Salz
  • Pfeffer

Das Olivenöl in einem flachen Kochtopf erhitzen, Knoblauchzehen und Chilischoten darin kurz ziehen, damit sie ihren Wohlgeschmack dem Öl mitteilen. Die ausführlich abgetupften und gut getrockneten Krebsschwänze hinzufügen und auf stärkstem Feuer ein bis zwei min aufbrausen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gambas al Ajillo-Krebsschwänze in Knoblauchöl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche