Gamba mit Salat von Marillen, Zwetschken - *

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Riesengambas
  • 8 Marillen (reif)
  • 4 Grosse Paradiespflaumen rote fleischige Zwetschge
  • 0.5 Granatapfel
  • 1 EL Grenadine

Dressing:

  • 3 Sternanis (ganz)
  • 0.5 Teel Schwarze Pfefferkörner
  • 0.5 Teelöffel Kardamomsamen frisch aus den Kapseln abgeschält
  • 2 EL Korianderkörner
  • 0.5 Teelöffel Safranfäden
  • 0.5 Teelöffel Meersalz
  • 0.25 Teelöffel Zucker
  • 2 Essl Getrockn. Rosenblüten
  • 1 Teel Damaszener Kümmel Damaszener Schwarzkümmel Nigella damascena (**)
  • 0.5 Teelöffel Gemahlener Ingwer bzw. junger Ingwer in feinsten Scheibchen geschn.
  • 1 Teelöffel Frischer Curcuma in feinste Scheibchen gehobelt
  • 250 ml Mandelöl
  • 125 ml Noilly Prat
  • 3 EL Champagneressig

(*) Gamba mit Blattsalat von Marillen, Zwetschken und orientalischen Parfümen.

Die Marillen und Zwetschken in kochend heissem Wasser blanchieren und enthäuten. Halbieren und entkernen.

Die Früchte (***) auf einem großen Teller fächerartig anrichten. Die gebratene oder gegrillte Riesengamba auflegen. Mit dem Dressing (siehe unten) und vielleicht dem Bratenfond beträufeln. Mit Granatapfelkernen dekorieren.

Dressing: Die schwarze Pfefferkörner, Kardamomsamen und Korianderkörner im Mörser mahlen, dann in einer Backschüssel Form. Rosenblüten, Kümmel, Sternanis, Salz, Zucker, Safranfäden, Ingwer und Curcuma hinzfügen und mit Essig, Öl und Noilly Prat zu einem Dressing rühren.

(***) Die Früchte jeweils nach Saison variieren, z.B. im Winter mit exotischen Früchten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gamba mit Salat von Marillen, Zwetschken - *

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche