Gäste/Dessert: Schokoladenpudding

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 180 g Maizena (Maisstärke)
  • 2000 ml Milch
  • 80 g Kakao
  • 120 g Zucker
  • 4 EL Kaffee (Pulver)
  • Salz
  • 100 g Bittere Kochschokolade
  • 80 g Haselnusskrokant
  • 4 EL Rum (54%)
  • Zucker
  • 1000 ml süsses Schlagobers
  • 2 Pakete Vanillezucker

Die Stärke mit ein wenig Milch anrühren. Restliche Milch mit Zucker, Kakao, Pulverkaffee und einer Prise Salz zum Kochen bringen, die angerührte Stärke dazumischen und einmal herzhaft zum Kochen bringen. Jetzt die geraspelte Kochschokolade, Haselnusskrokant und den Rum unterziehen. In mit kaltem Wasser ausgespülte Puddingformen Form, mit ein wenig Zucker überstreuen, damit sich keine Haut bildet. abkühlen.

Kurz vor dem Servieren stürzen. Dazu ungeschlagene Schlagobers, die mit Vanillezucker gewürzt ist, anbieten.

(Sie können zum Schokoladenpudding aber ebenfalls Vanillesauce zu Tisch bringen, siehe Extra Rezept.) Pro Einheit: (mit Schlagobers) ungefähr 9 g Eiklar, 39 g Fett, 47 g Kohlenhydrate = 2556 Joule (611 Kalorien) : Kalte Küche, dienieren & trinken, Sonderausgabe 1981, Gruner + Jahr

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gäste/Dessert: Schokoladenpudding

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche