Gänseklein - Gänsejung, Gänsepfeffer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Gänseklein
  • 1 Bund Suppengrün
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Mehl
  • 2 EL Butter
  • 3 EL Petersilie (gehackt)
  • 0.5 Zitrone
  • 500 ml Wasser
  • 125 ml Sauerrahm
  • Muskat (gerieben)
  • Salz
  • Pfeffer

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

-von: Eva Exner

Gänseklein (Füsse ohne Krallen und Haut, Magen ohne Innenhaut, Kopf ohne Schnabel und Augen, Flügel) mit Salz, Pfeffer, den Zwiebelwürfeln von 1/2 Zwiebel und dem Suppengrün sowie dem Wasser in 90 Min. im bedeckten gewässerten Römertopf bei 220 Grad nahezu garen. Dann die klare Suppe absieben

und auf der Stelle nochmal in den Römertopf zurückgiessen. Fleisch von den Knochen

lösen, in Streifchen schneiden, in die klare Suppe legen. Aus Butter und Mehl eine

helle Schwitze bereiten, mit ein wenig klare Suppe sämigrühren und in die Flüssigkeit

Form. Die kleingehackte übrige halbe Zwiebel, die gewiegte Petersilie und den Saft einer Zitrone sowie ein klein bisschen abgeriebene Zitronenschale dazurühren. Römertopf wiederholt schliessen und das Gericht in von Neuem 6o min gut durchkochen. Vor dem Anrichten mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken, das Schlagobers unterrühren.

Zugabe: Mehl bzw. Nudeln- bzw. Semmelknödel.

Keine Schlankheitsdiät.

Variationen: Den Bratensud mit Lorbeergewürz und Pfefferkörnern würzen.

Oder: Unter das fertige Gericht gegarte Stangenspargel, Champignons, Karfiolröschen und/oder Erbsen vermengen.

Oder: 1 Tasse Gänseblut mitköcheln.

Oder: Die Geflügelteile 3 Tage lang in eine Marinade aus verdünntem Pfeffer, Salz, Essigwasser, Lorbeergewürz und Gewürzkörnern legen.

Oder: In Frankreich gibt man in die Soße ausser Rosmarin, Pfefferkörnern, Gewürznelken und Salbei ebenso ausreichend gepresste Knoblauchz

Qder: Süddeutsch: mit viel zerriebenem Majoran würzen.

Oder: In Norddeutschland und Skandinavien auf die andere Seite drehen 1/2 Tasse Rosinen in die Soße gemischt und diese mit Thymian gewürzt.

Oder: Backobst eirweichen und mitschmoren.

Oder: Diese Art ist außergewöhnlich würzig: 1/2 Sellerieknolle und 2 Stangen

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gänseklein - Gänsejung, Gänsepfeffer

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche