Gänsekeulen auf Rotkraut

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Rotkraut; (1 kleiner Kopf)
  • 2 Äpfel
  • 8 EL Johannisbeer-Essig
  • 1 EL Salz
  • 2 EL Zucker
  • 2 Lorbeerblätter
  • 4 Gänsekeulen Pfeffer
  • 2 EL Sojasauce

Das Rotkraut säubern und in feine Streifchen hobeln. Die Äpfel abschälen, entkernen, achteln und zum Rotkraut Form. Zucker, Salz, Essig und Lorbeerblätter hinzfügen und alles zusammen mischen. In einen gewässerten Tontopf (oder in einen Schmortopf) befüllen. Die Gänsekeulen mit Salz und Pfeffer würzen, mit Sojasauce einreiben und auf das Rotkraut legen. Den Kochtopf verschließen und in das Backrohr schieben. Bei 175 °C 3 Stunden backen. Den Kochtopf öffnen und noch 15 Min. bei 200 °C weiterbacken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gänsekeulen auf Rotkraut

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche