Gänsebrust mit Preiselbeerrotkohl und gefülltem Kartoffelkloss

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Gänsebrüste (a 200g)
  • 1 Bund Suppengemüse grob geschnitten
  • 80 g Zwiebel (fein gewürfelt)
  • 250 ml Brauner Geflügelfond angedickt
  • 2 Beifusszweige, 2 Nelken
  • 6 Wacholderbeeren, 2 Lorbeerblätter
  • 600 g Klossteig (Fertigprodukt)
  • 15 g Weissbrotwürfel (geröstet)
  • 0.5 Apfel (klein gewürfelt)
  • 1 EL Maronenpüree
  • 2 Zweig Thymian
  • 400 g Rotkraut
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Preiselbeeren
  • 100 ml Traubensaft
  • 100 g Zwiebel (fein gewürfelt)
  • Salz
  • Pfeffer

Vorbereitung (circa 60 min):

Vom Rotkraut den Stiel grosszügig entfernen, Kohl in schmale Streifen schneiden. Zwiebeln in heissem Olivenöl glasig dünsten, Rotkraut dazugeben, Wacholder, Lorbeer und Nelken dazugeben, mit Traubensaft löschen, die Preiselbeeren unterziehen, mit Salz und Pfeffer würzen und auf den Punkt weichdünsten.

Maronenpüree mit Apfelwürfeln und Brotwürfeln gut mischen. Klossteig formen, eine Ausbuchtung eindrücken, mit Maronenmasse befüllen, gut mit Teig ummanteln und in leicht sprudelndem Salzwasser einlegen und ziehen, bis sie obenauf schwimmen.

Die Gänsebrüste auf der Hautseite einschneiden, in heisser Bratpfanne mit der Hautseite einlegen, das Fett ausbraten, auf die andere Seite drehen. Das Zwiebeln, Suppengrün, Beifuss dazugeben, mit Geflügelfond aufgießen, im aufgeheizten Backrohr bei 175 °C ca. 25 bis eine halbe Stunde gardünsten.

Danach die Soße abgießen, als Spiegel auf Tellern anrichten, die Gänsebrust in schräge Scheibchen schneiden, darauf anlegen und das Rotkraut und die Knödel daneben anrichten und mit Thymian garnieren.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gänsebrust mit Preiselbeerrotkohl und gefülltem Kartoffelkloss

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche