Gänsebrust mit Linsengemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Bund Suppengrün
  • 2 EL Öl
  • 400 g Linsen
  • 1 bowl Paradeiser (400g Inhalt)
  • 500 ml Gemüsesuppe
  • 0.5 Teelöffel Thymian (getrocknet)
  • Cayennepfeffer
  • 1 Gänsebrust (circa 400g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Orangenlikör
  • 1 Bund Basilikum
  • 1 EL Balsamicoessig

1. Suppengrün abspülen, reinigen, klein würfelig schneiden. In 1 El Oe1 andünsten. Linsen, Paradeiser mit Saft und klare Suppe zufügen, alles zusammen mit Thymian und Cayennepfeffer würzen, bei geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze 50 min dünsten.

2. Gänsebrust mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen. Backrohr auf 180 °C vorwärmen.

3. Restliches Öl in einer feuerfesten Bratpfanne (Griffe!) erhitzen. Gänsebrust mit der Hautseite nach unten bei starker Temperatur herzhaft anbraten. Auf der anderen Seite ebenfalls rösten.

4. Mit Orangenlikör flambieren, im Herd (unten, Umluft 160 °C ) 25 Min. gardünsten.

5. Basilikum abspülen, klein hacken. Mit dem Aceto Balsamessig zu den Linsen Form, mit Salz würzen. Gänsebrust 10 Min. ruhen, diagonal aufschneiden, dazu zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gänsebrust mit Linsengemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche