Gänseblümchen-Honig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 2 Gläser Gänseblumen
  • 1 kg Kristallzucker (fein)
  • 1 l Wasser
  • 3 Zitronen (unbehandelt)
  • 2 Orange (unbehandelt)

Für den Gänseblümchen-Honig die Gänseblumen mit kochendem Wasser übergießen. Unbehandelte und gewaschene Zitronen und Orangen (klein geschnitten) hinzufügen. 24 Stunden stehen lassen.

Sieben, abtropfen lassen, gut ausdrücken und Zucker dazugeben, bis die Masse dicker wird. Bei ständigem Rühren kochen.

Heiß in die Gläser füllen und verkehrt unter einer Decke abkühlen lassen. Den Gänseblümchen-Honig kalt aufbewahren.

Tipp

Mit dem Gänseblümchen-Honig Tee süßen oder einfach mit Brot essen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare3

Gänseblümchen-Honig

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 30.04.2015 um 06:26 Uhr

    gut

    Antworten
  2. Camino
    Camino kommentierte am 27.06.2014 um 07:49 Uhr

    Kann ich mir sehr gut vorstellen, dass das sehr lecker ist!

    Antworten
  3. mairimko
    mairimko kommentierte am 05.05.2014 um 10:29 Uhr

    tolle idee!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche