Fusilli mit Shrimps

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 375 g Paradeiser
  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 125 g Stangensellerie
  • 4 EL Erdnussöl
  • 400 g Bunte Fusilli (Spiralnudeln)
  • 200 g Tk-Shrimps; ohne Schale
  • Salz
  • Pfeffer
  • Cayennepfeffer
  • 2 Basilikumzweige; evt. mehr

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Paradeiser mit kochend heissem Wasser blanchieren (überbrühen), abschrecken, häuten, entkernen und würfeln. Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln. Stangensellerie abspülen, reinigen und in schmale Scheibchen schneiden.

Öl erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Stangensellerie darin anschwitzen. Paradeiser hinzufügen und bei geschlossenem Deckel 5 Min. auf kleiner Flamme sieden. Nudeln in kochend heissem Salzwasser 10 Min. gardünsten.

Shrimps zu der Paradeiser-Sellerie-Menge Form. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer pikant würzen und weitere 5 Min. gardünsten.

Nudeln abrinnen und mit der Shrimps-Paradeiser-Sauce anrichten. Mit gehackten Basilikumblättern garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fusilli mit Shrimps

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche