Furor bavaricus Bayerische Wut

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für 1-2 Portionen:

  • 1 Zitrone
  • 8 piece Zucker
  • 250 ml Milch (heiss)
  • 1 Eidotter

Die Zitronenschale mit den Zuckerstückchen abraspeln und den Zucker im Kochtopf mit der heissen Milch zerrinnen lassen. In einem kleinen Becher den Eidotter cremig rühren und unter durchgehendem Schlagen mit dem Quirl mit der Milch mischen. Bei geringer Temperatur alles zusammen so lange aufschlagen, bis der Siedepunkt beinahe erreicht ist. In angewärmten Tassen beziehungsweise feuerfesten Henkelgläsern zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Furor bavaricus Bayerische Wut

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte