Furioso-Eintopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 750 g Hendl
  • 0.5 EL Paprika
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.25 Getrocknete Pfefferschote zerrieben
  • 1.5 EL Olivenöl
  • 1 lg Zwiebel (in Ringe geschnitten)
  • 0.5 Porree; in ca 1 cm Stückchen
  • 1.5 lg Peporoni; in breite Streifchen
  • 2 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 150 g Risottoreis
  • 1 EL Oregano
  • 500 ml Rindsuppe (heiss)

Salz, Paprika, Pfeffer und zerriebene Pfefferschote verrühren und die Hähnchenstücke herzhaft damit einreiben. Olivenöl in einem gusseisernen Kochtopf erhitzen, die Hähnchenstücke einfüllen und sie auf kleinem Feuer ungefähr 20 Min. anbraten, bis sie goldbraun sind. Zwiebeln, Peporoni, Porree und Knoblauch hinzfügen, umrühren und mitdämpfen. Den Risottoreis darüber streuen, mit heisser Rindsuppe löschen, Oregano darüber rieseln und ungefähr 30 Min. auf kleinem Feuer auf kleiner Flamme sieden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Furioso-Eintopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche