Funky Pannfisch von dem Steinbuttfilet

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Gehäutetes Steinbuttfilet
  • 300 g Blattspinat (geputzt)
  • 50 g Pommerysenf
  • 2 Eidotter
  • 100 g Butter (weich)
  • 2 Karotten
  • 1 Porree
  • 0.5 Sellerie
  • 1 Bund Petersilie (glatt)
  • 1 Bund Kerbel
  • 2 Scheiben Toastbrot
  • 2 EL Butterschmalz
  • Kalbsjus

Das Steinbuttfilet in vier auf der Stelle große Stückchen teilen und in jedes Filet mit dem Küchenmesser eine Tasche schneiden.

Den Blattspinat in ausreichend kochend heissem Salzwasser kurz blanchieren und in geeistem Wasser abschrecken. Den Spinat sehr gut auspressen und dann in kleine Stückchen schneiden.

Die Hälfte von dem Toastbrot in Würfel schneiden und in ein klein bisschen Butter goldgelb rösten. Zusammen mit dem Blattspinat mischen und mit ein klein bisschen Pommerysenf, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Diese Menge jetzt in die Steinbuttfilets befüllen und gut zuklappen.

Die übrige weiche Butter mit zwei Eidotter gemeinsam in einer Backschüssel durchrühren und ebenfalls mit Pommerysenf, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und dann mit den Bröseln aus den anderen beiden Toastscheiben binden. Mit geschnittener Blattpetersilie vollenden.

Das Steinbuttfilet würzen und in einer Bratpfanne mit ein klein bisschen Butterschmalz bei mittlerer Hitze circa zwei bis drei min von jeder Seite anbraten. Die fertige Kruste gleichmässig auf dem Fisch gleichmäßig verteilen und bei starker Oberhitze im Backrohr bei geöffneter Tür goldgelb gratinieren.

Aus der Karotte, Sellerie und Porree feine Gemüsestreifen schneiden und diese in ein wenig Butter bei mittlerer Hitze circa ein bis zwei Min. anschwitzen, dann würzen und mit geschnittener Blattpetersilie vollenden.

Zum Anrichten die Gemüsestreifen mittig auf einem Teller platzieren, den Fisch leicht versetzt drauf legen und mit ein wenig Senfsauce und Klabsjus umträufeln. Als Verzierung ein Paar Kerbelzweige auf den Fisch legen.

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat ca. 50 Prozent des Magnesiumbedarfs deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Funky Pannfisch von dem Steinbuttfilet

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche