Fünfkornbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 100 g Gersten (gekörnt)
  • 100 g Weizen (gekörnt)
  • 100 g Hafer (gekörnt)
  • 100 g Roggen (gekörnt)
  • 100 g Hirse (gekörnt)
  • 1000 ml Wasser
  • 500 g Weizenvollkornmehl
  • 2 Teelöffel Backferment (zB Sekowa)
  • 2 Teelöffel Salz
  • 50 g Sesamsaat
  • 50 g Leinsamen
  • 5 EL Öl
  • 500 ml Wasser

Alle Körner ausführlich unter warmen Wasser abspülen, notfalls aussortieren. Mit 1 l Wasser auf kleinster Stufe 20 min machen. Falls das Wasser nicht ganz aufgesogen ist, abschütten und komplett auskühlen.

Die erkalteten Körner mit dem Mehl, Backferment und Salz vermengen. Sesamsaat mit den Leinsamen sowie dem Öl hinzfügen und mit warmen Wasser zu einem nassen Teig durchkneten. Etwa 2 Stunden an einem warmen Ort gehen.

Backrohr auf 170 °C vorwärmen. Teig in eine große Kastenform befüllen und mit Aluminiumfolie bedecken. 40 Min. backen. Anschliessend das Backrohr auf 220 °C aufheizen und weitere 40 Min. backen. Anschließend Folie abnehmen und von Neuem 30 Min. backen.

Brot herausnehmen und unter einem Geschirrhangl abkühlen. Erst in kaltem Zustand anschneiden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
6 0 0

Kommentare5

Fünfkornbrot

  1. BiPe
    BiPe kommentierte am 26.10.2015 um 11:25 Uhr

    Interessante, aufwändige Rezeptur.

    Antworten
  2. Liz
    Liz kommentierte am 08.10.2015 um 08:07 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. minikatze
    minikatze kommentierte am 12.09.2015 um 10:44 Uhr

    Klingt lecker!

    Antworten
  4. Nala888
    Nala888 kommentierte am 05.08.2015 um 15:15 Uhr

    toll

    Antworten
  5. brigitteb
    brigitteb kommentierte am 22.06.2015 um 15:56 Uhr

    Ein etwas festeres , saftiges Brot

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche