Fünf-Weiden-Sauce - für Fisch (und scharfe Variante)

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 50 g Paprika
  • 75 g Gurke
  • 50 g Karotten
  • 2 md Paradeiser
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Jungzwiebel
  • 2 Scheiben Ingwer (Wurzel)
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1 EL Chinesische Pickles süsse Mixed Pickles
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 1 EL Zucker
  • 2 EL Essig
  • 1 EL Sojasauce
  • 1.5 EL Sherry
  • 5 EL Wasser
  • 1 EL Maizena

Scharfe Variante:

  • 1 EL Chilischoten, frisch fein gehackt, oder evtl. 1 Teelöffel
  • Chili-Gewürz

(*) zirka 4-8 Portionen Zubereitung Paprika, Gurke und Karotten in feine Stifte schneiden. Paradeiser häuten und in Scheibchen schneiden. Knoblauch zerdrücken. Frühlingszwiebeln in 1 cm lange Stückchen schneiden.

Vorbereitung Ingwer, Knoblauch und Frühlingszwiebeln 1 Minute im heissen Öl unter Rühren auf mittlerer Flamme rösten. Die vorbereiteten Gemüse sowie die Pickles hinzufügen und alles zusammen bei großer Temperatur 2 Min. unter ständigem Rühren garen, dabei mit Salz würzen.

Unter Zucker, Essig, Rühren, Sojasauce, Sherry und das Wasser hinzufügen.

Sobald die Flüssigkeit aufkocht, die mit sechs EL Wasser verquirlte Maizena (Maisstärke) zugiessen und weiter rühren, bis die Sauce dicklich wird.

Servieren Fisch mit der Sauce begiessen und mit dem Gemüse garnieren.

Scharfe Variante Wie bei obigem Rezept vorgehen, jedoch zu Beginn Chilischote bei dem Anbraten von Ingwer, Knoblauch und Frühlingszwiebeln hinzufügen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Fünf-Weiden-Sauce - für Fisch (und scharfe Variante)

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche