Erde, Metall, Wasser, Holz & Feuer

Die Fünf Elemente in der TCM-Ernährung

Diese 5 Elemente bestimmen die traditionelle chinesische Medizin.

Erde
Funktionskreis: Magen und Milz
Geschmack: süß
Jahreszeit: Spätsommer
Farbe: gelb

Lebensmittel:
Wurzelgemüse, Fenchel, Pilze, Sellerie, Kürbis, Kartoffeln, Melanzani, Zucchini, süße Äpfel, Birnen, Weintrauben, Bananen, Melonen, Mais, Hirse, Süßreis, Butter, Käse, Milch, Kokosmilch, Honig, Zucker, Marzipan, Mandeln, Haselnüsse, Kürbiskerne, Eier, Tofu, Sojamilch, Öle, Rind- und Kalbfleisch, u.v.m.

Metall
Funktionskreis: Lunge, Dickdarm
Geschmack: scharf
Jahreszeit: Herbst
Farbe: weiß

Lebensmittel:

Zwiebel, Frühlingszwiebel, Lauchgewächse, Kren, Langkornreis, Wildreis, Hafer, Hirsch, Gans, Kaninchen, Pute, Taube und Wachtel sowie eine Vielzahl an getrockneten Gewürzen wie Dille, Estragon, Liebstöckel, Oregano, Rosmarin, Schnittlauch, Lorbeer, Majoran, Thymian. Weiters frischer Ingwer, Muskat, Nelken, Kümmel, Kardamom, Kresse, Pfefferminztee sowie trockener Weißwein, u.v.m.

Wasser
Funktionskreis: Niere, Blase
Geschmack: salzig
Jahreszeit: Winter
Farbe: schwarz und blau

Lebensmittel:
Sämtliche Fische, Meeresfrüchte, Meeresalgen, Krebse, eine Vielzahl an Hülsenfrüchten wie Linsen, Bohnen, Erbsen, Kichererbsen, gepökeltes, geräuchertes und luftgetrocknetes Fleisch, Rohschinken und Salami, Schweinefleisch, Miso und Tempeh, Oliven, Salz und Sojasaucen sowie Mineralwässer, Leitungs- und Quellwasser, u.m..

Holz

Funktionskreis: Leber, Gallenblase
Geschmack: sauer
Jahreszeit: Frühling
Farbe: grün

Lebensmittel:

Grünkern, Dinkel, Weizen, Granatapfel, Kumquat, Bärlauch, Petersilie, Zitrone, Ananas, Rharbarbar, Kiwi, Tomaten, Sauerampfer, Sauerkraut, Essiggurkerl, Weizensprossen, saueren Äpfeln, Mandarinen, Orangen, Erdbeeren, Preiselbeeren, Stachelbeeren, Entenfleisch, Hühnerfleisch, Frischkäse, Sauermilch, Topfen und Joghurt sowie Essig.

Feuer
Funktionskreis: Herz, Dünndarm
Geschmack: bitter
Jahreszeit: Hochsommer
Farbe: rot

Lebensmittel:
Rote Rüben, Artischocken, Chicorée, Löwenzahnsalat, Radicchio, Ruccola, Endiviensalat, Schafskäse, Ziegenkäse, Ziegenmilch, Roggen, Amaranth, Quinoa, Buchweizen, Grapefruit, Holunderbeeren, Lammfleisch, Ziegenfleisch, Schaffleisch, Bitterliköre, Kaffee, Kakao, Rotwein sowie eine Vielzahl an Gewürzen wie frisches Basilikum, Bohnenkraut, Gelbwurz, Paprika oder Wacholderbeeren, u.v.m.

Autor: Ulli Goschler

Ähnliches zum Thema

Kommentare1

Die Fünf Elemente in der TCM-Ernährung

  1. andreasseifert65@outlook.com
    andreasseifert65@outlook.com kommentierte am 10.03.2016 um 23:26 Uhr

    DANKE SEHR LEHRREICH ! GIBT ES SO WAS AUCH FÜR DIE VIER ELEMENTE ( FEUER , WASSER , LUFT UND ERDE ) ?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login