Frutti di Mare-Salat mit Haferflocken-Paprika-Taler

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • Basilikum
  • Dille
  • 2 Eier
  • 1 Grapefruit
  • 1 Pk. Haferflocken
  • Honig
  • Knoblauch
  • 1 Becher Kokosmilch
  • 1 Pk. Frutti di Mare, gefroren
  • Olivenöl
  • 1 Papaya
  • 1 Paprika
  • Pfeffer
  • Salz
  • Zitronen (Saft)

anbraten und eine halbe gewürfelte Papaya zugeben. Die andere Papayahälfte in Scheibchen schneiden und auf dem Teller mit einer Marinade aus Honig und Saft einer Zitrone in Fächerform anrichten.

Einige Grapefruitstücken darauf drapieren. Der Rest der Grapefruitfilets zu den Meeresfrüchten Form.

Mit Knoblauch, Pfeffer, Salz, Saft einer Zitrone, ein klein bisschen Kokosmilch und frischem, feingehackten Basilikum und Dill würzen.

Für die Taler zwei Eier aufschlagen, mit den Haferflocken und den in Würfel geschnittenen Paprika mischen und würzen.

Alles miteinander durchrühren, in der Bratpfanne mit Olivenöl anbraten, in Ecken schneiden und auf dem Teller zu Tisch bringen.

Chardonnay aus dem Casablanca Valley in Chile.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Frutti di Mare-Salat mit Haferflocken-Paprika-Taler

  1. liss4
    liss4 kommentierte am 21.03.2015 um 19:40 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte