Fruta de mar - Meerfrüchte auf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 Paradeiser; überbrüht,
  • 4 Maiskolben
  • 1 Bund Italienische Petersi
  • 200 g Krevetten; abgeschält, dab
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1 Kleine Chilischote; entk
  • 4 EL Majo
  • 2 EL Weissweinessig
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Teelöffel Tomatenpüree
  • 1 Teelöffel Senf
  • Salz
  • Pfeffer

-- abgeschält, entkernt -- gewürfelt ewuerfelt 1 Bd. Bd. Bd. Italienische Petersilie -- den den den Schwanz belassen -- entdarmt, ntdarmt, gekocht

1 kleine kleine e Chilischote; entkernt und - fein fein ein gehackt

Langkornreis derweil 18 Min. in Salzwasser machen. In der Zwischenzeit, Maiskolben von Blättern und Seide befreien und die Körner von den Kolben schneiden. 5 Min. vor Ende der Kochzeit zum Langkornreis Form. Langkornreis und Kukuruz abschütten, abgekühlt abspülen und abrinnen. Die Hälfte der Petersilie hacken, mit dem Langkornreis und dem Kukuruz vermengen. Alle Sauce-Ingredienzien zu einer Sauce durchrühren und unter die Kukuruz-Langkornreis- Mischung ziehen. Zugedeckt eine Stunde stehen. Krevetten mit Saft einer Zitrone, Salz und Pfeffer vermengen und 30 Min. bei geschlossenem Deckel kühlstellen. Krevetten auf den Kukuruz-Langkornreis-Blattsalat anrichten und mit der übrigen, zerzupften Petersilie garnieren.

Kukuruz: wenn bei dem Eindrücken der Körner milchiger Saft austritt (man nennt das Milchreife), kann die Ernte für den Frischkonsum beginnen. Für die spätere Mahlung zu Tierfuttermais bzw. Polentamais wird der Kukuruz an den Stengeln ausgereift.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fruta de mar - Meerfrüchte auf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche