Frühstückseier aus dem Backofen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für die Frühstückseier aus dem Backofen, Paprika und Schinken sehr klein schneiden und mit geriebenem Käse und Schnittlauch gut vermischen. Das feuerfeste Förmchen (Inhalt 200 ml) mit Butter gut auspinseln.

Die Hälfte der Paprika-Käse-Mischung in das Förmchen geben. Die beiden Eier vorsichtig aufschlagen und hineingleiten lassen, wenig salzen und pfeffern.

Den Rest der Paprika-Käse-Mischung vorsichtig über die Eier geben. In eine größere feuerfeste Form, kochendes Wasser geben und das Förmchen hineinstellen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad, auf der untersten Schiene etwa 20 Minuten backen. Das Förmchen vorsichtig aus dem Wasser nehmen und die Frühstückseier zu geröstetem Brot servieren.

Tipp

Die Frühstückseier aus dem Backofen kann man auch als Jause, als kleines, leichtes Abendbrot oder für Zwischendurch genießen. Dazu passt Gemüsesaft, Kefir und ein kleiner knackiger Salat.

Für eine pikante Variante können Sie Chiliflocken über die Eier streuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 4 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare18

Frühstückseier aus dem Backofen

  1. heuge
    heuge kommentierte am 16.02.2016 um 17:17 Uhr

    kann ich mir gut als Vorspeise für eine größere Runde vorstellen

    Antworten
  2. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 10.12.2015 um 22:44 Uhr

    interessant

    Antworten
  3. Romy73
    Romy73 kommentierte am 02.12.2015 um 16:21 Uhr

    toll

    Antworten
  4. MJP
    MJP kommentierte am 29.09.2015 um 11:55 Uhr

    Das ist eine tolle Idee, danke!

    Antworten
  5. linda1989
    linda1989 kommentierte am 29.09.2015 um 07:30 Uhr

    tolles foto

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche