Frühlingszwiebeln-Paprika-Quiche

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • Pergamtenpapier
  • 1 Becher Blätterteig
  • 2 Eier
  • 1 Eidotter
  • 1 Bund Jungzwiebel
  • Olivenöl
  • 1 Paprika
  • Pfeffer
  • Schlagobers
  • Salz

formen und diesen mit Eidotter bestreichen. Die Frühlingszwiebeln in Ringe sowie die Paprika in Streifchen schneiden. Beides in Olivenöl andünsten und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Anschliessend das Gemüse auf dem Teig ausbreiten. Eier mit Schlagobers, Pfeffer und Salz mischen und über das Gemüse Form. Alles im Herd backen und später die fertige Quiche auf einem Teller zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Frühlingszwiebeln-Paprika-Quiche

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche