Frühlingssuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Brühe:

  • 1500 g Suppenhuhn
  • 1 Bund Suppengemüse
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Bund Petersilie
  • 250 g Stangenspargel
  • 2 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Pfefferkörner
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1750 ml Wasser

Für Den Eierstich:

  • 100 ml Milch
  • 2 Eier
  • Salz
  • Muskat
  • Pfeffer
  • Fett (für die Förmchen)

Einlage:

  • 150 g Karotten
  • 100 g Zuckerschoten
  • 20 g Butter (oder Margarine)

Hendl abbrausen und abtrocknen. Suppengemüse reinigen, abspülen und grob zerkleinern. Zwiebel und Knoblauch abziehen und halbieren. Petersilie abbrausen, abtrocknen und die Blätter von den Stielen zupfen, zur Seite stellen. Stangenspargel abspülen und von der Schale befreien. Die Stangen in feuchtes Küchenrolle einschlagen und ebenfalls zur Seite stellen.

Gemüse, Petersilienstiele, Hendl, Spargelschalen und Gewürze mit dem Wasser aufwallen lassen. Abschäumen und 1 ein Viertel Stunden machen.

Für den Eierstich Petersilienblätter hacken, Milch hinzufügen und mit einem Mixstab zermusen. Mit den Eiern mixen, mit Salz und Muskatnuss würzen. Zwei kleine Tassen bzw. Förmchen ausfetten und den Eierstich hineingiessen. In einen Kochtopf stellen und bis zur Hälfte der Förmchen Wasser aufgießen. Wasser zum Sieden bringen, Küchenherd ausschalten und bei geschlossenem Deckel 20 min ziehen. Eierstich abkühlen, erst dann stürzen und würfelig schneiden.

Für die Einlage Karotten abschälen und in Scheibchen schneiden. Zuckerschoten reinigen, abspülen und einmal durchschneiden. Stangenspargel in Stückchen schneiden, Köpfe zur Seite stellen. Hühnerbrust von Haut und Knochen lösen, in Stückchen schneiden. klare Suppe durchsieben und entfetten. Karotten in heissem Fett andünsten, 1 1/2 l klare Suppe aufgießen und zum Kochen bringen. Karotten 10 min, Spargelabschnitte 7 min, Spargelspitzen 5 min und Zuckerschoten 3 min mitgaren. Hühnerbrust und Eierstich kurz in der klare Suppe erwärmen.

Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken.

schon klare Suppe und Eierstich, schnipseln Gemüse und Hühnerfleisch klein. Vor dem Essen müssen Sie nur noch das Gemüse in der Brüh gardünsten.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Frühlingssuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche