Frühlingssalat mit weissen Bohnen- *

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Getrocknete Perlbohnen getrocknete kleine
  • Bohnen
  • 25 g Getrocknete Morcheln eher kleine Morcheln
  • 1 Jungzwiebel
  • 2 EL Olivenöl
  • 50 ml Noilly Prat
  • 200 g Cherry-Paradeiser
  • 2 Bund Petersilie (glatt)
  • 1 Bund Dille
  • 1 Bund Kerbel
  • Salz
  • Pfeffer

Vinaigrette:

  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 2 Essl Weisser Balsamicoessig
  • 1 Teelöffel Senf
  • Salz
  • Pfeffer

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

(*) Frühlingssalat mit weissen Bohnen, Morcheln und Kirschtomaten.

Die Bohnen wenigstens sechs Stunden, besser aber eine Nacht lang in ausreichend kaltem Wasser einweichen.

Die Bohnen abschütten und mit kaltem Wasser bedeckt in eine Bratpfanne Form. Aufkochen, dann bei geschlossenem Deckel zirka eine Stunde weich machen. Abschütten und leicht auskühlen.

In der Zwischenzeit die Morcheln mit heissem Wasser bedeckt etwa dreissig Min. einweichen. Dabei das Wasser drei- bis viermal wechseln. Am Schluss ausführlich abspülen und gut abrinnen. Grosse Morcheln in Längsrichtung halbieren, kleine ganz belassen.

Die Jungzwiebel mitsamt schönem Grün in feine Ringe schneiden.

In einer kleinen Bratpfanne das Olivenöl erhitzen. Jungzwiebel und Morcheln darin drei bis vier min andünsten. Jetzt den Noilly Prat beigeben und vollständig kochen. Abkühlen.

Die Kirschtomaten halbieren und mit Salz und Pfeffer würzen. Alle Küchenkräuter nur grob hacken.

Für die Salatsauce in einer großen Backschüssel alle Ingredienzien durchrühren. Danach Kirschtomaten, Bohnen, Morcheln und Küchenkräuter beigeben, das Ganze genau vermengen und den Blattsalat wenn nötig nachwürzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Frühlingssalat mit weissen Bohnen- *

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche