Frühlingssalat mit Garnelen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Dressing:

Für den Salat:

  • 4 Radieschen
  • 1 Häuptel Salat (oder dementsprechend viele Wildkräuter)
  • 2 EL Paranüsse

Für die Garnelen:

Für den Frühlingssalat mit Garnelen zunächst für das Dressing alle Zutaten miteinander vermischen. Am besten geht das in einem Marmeladeglas. Dann einfach das Glas gut schütteln.

Salat bzw. Kräuter in grobe Stücke zupfen, gut waschen und trocken tupfen. Nüsse grob hacken. Die Radieschen in dünne Scheiben, Würfel oder Spalten schneiden.

Ein Backblech in den Ofen geben und bei 200 °C ca. 10 Minuten erhitzen. Die Garnelen auf das heiße Backblech legen, mit dem Olivenöl vermischen und 2-3 Minuten braten, aus dem Rohr nehmen und mit Petersilie, Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen. Den Käse dazu legen, damit er leicht schmilzt. Die Erbsen hinzufügen.

Das Dressing in eine Schüssel geben und mit den Salat gut durchmischen. Auf einem Teller anrichten und mit den Garnelen, dem Käse und den Erbsen belegen. Frühlingssalat mit Garnelen mit bunten Blüten garnieren.

Tipp

Für den Frühlingssalat mit Garnelen können Wildkräuter ganz nach Geschmack und Saison verwendet werden.

Die Blätter der Radieschen können Sie auf einem mit Backpapier belegten Backblech auflegen, mit Olivenöl beträufeln, mit Salz bestreuen und im Backrohr zu knusprigen Chips backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
9 9 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare41

Frühlingssalat mit Garnelen

  1. ressl
    ressl kommentierte am 28.11.2015 um 05:30 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 03.11.2015 um 12:16 Uhr

    prima Rezept

    Antworten
  3. dan27
    dan27 kommentierte am 21.10.2015 um 17:15 Uhr

    Ausgezeichnet.

    Antworten
  4. rickerl2
    rickerl2 kommentierte am 18.10.2015 um 19:03 Uhr

    Super

    Antworten
  5. Francey
    Francey kommentierte am 25.09.2015 um 09:24 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche